Stories/Auswahl einer Stoffwindel für ein Neugeborenes – hier sind unsere besten Tipps!

Auswahl einer Stoffwindel für ein Neugeborenes – hier sind unsere besten Tipps!

Es ist schwierig, sich für Stoffwindeln zu entscheiden, bevor Sie überhaupt ein Baby haben. Aber es ist ein guter Tipp, dies zu tun, bevor das Baby da ist, denn die erste Zeit mit Baby kann intensiv sein und die Zeit für Recherchen ist begrenzt. Hier haben wir unsere besten Tipps zusammengestellt, welche der Stoffwindeln von Vimse für Neugeborene geeignet sind und ein wenig, wie man darüber nachdenken sollte.

barecollective

WINDELHOSE
Unsere größenangepassten Windelhosen sind klein und hübsch und passen normalerweise dem kleinen Baby am besten. Besonders pfiffig, dass die kleinste Größe vorne in der Taille etwas tiefer ist als die größeren Größen. Dadurch soll ein Reiben am Nabelstumpf vermieden werden. Die Windelhose wird immer auf einer absorbierenden Schicht verwendet, und die Funktion der Windelhose besteht darin, als Auslaufbarriere zu wirken.

Wie gesagt, für die Windelhose wird eine saugfähige Schicht benötigt, wir empfehlen eine geformte Frotteewindel.

GEFORMTE Frottee-WINDEL
Die geformte Frotteewindel sieht aus wie eine normale Windel, obwohl sie aus Bio-Frottee besteht. In der Windel befindet sich auch eine zusätzliche Einlage, die bei Bedarf und für eine bessere Absorption verwendet werden kann. Die Windel lässt sich dem Kind leicht anlegen und ist für Tag und Nacht geeignet, da sie eine große Saugfähigkeit hat. Die Windelhose wird als Auslaufbarriere auf die geformte Windel gelegt.

All-IN-ONE
Wir wollen auch für die All-in-One-Windel von Vimse einen Schlag machen. Genau wie die taillierte Windelhose ist auch diese bei der kleinsten Größe vorne tiefer geschnitten, um den Bauchnabel zu schützen. Die All-in-One-Windel ist in ihrer Einfachheit unschlagbar. Da zwei saugfähige Schichten bereits in die Windelhose eingenäht sind, werden keine losen Teile benötigt. Der Nachteil ist, dass bei Pipi die ganze Windel gewaschen werden muss. Da am Anfang viel Pipi anfällt, wird es viel Wäsche und viel Windeln geben, und da die All-in-One-Stoffwindel nicht das billigste Modell der Stoffwindeln ist, wird es in der Regel recht teuer Langfristig, wenn Sie sich dafür entscheiden, einfach auf alles zu rennen - in a. Obwohl der Gebrauchtmarkt groß und der Gebrauchtwert recht hoch ist, ist dies nicht die wirtschaftlichste Option. Wir empfehlen eher, ein paar verschiedene Arten von Windeln für verschiedene Situationen zu haben.

ALL-IN-TWO
Aber die All-in-Two-Windel dann? Ist es nicht gut? Ja, er ist hervorragend und sehr sparsam und flexibel, da er verstellbar ist und mit Ihrem Kind „mitwächst“. Aber leider passt es normalerweise nicht sehr gut zu Neugeborenen. Es passt normalerweise am besten zu Babys, die etwa 5 kg und mehr wiegen, da Sie die Vorderseite der Windel auf die gewünschte Größe befestigen müssen, da bei einem kleinen Baby normalerweise viel Windel und Stoff vorhanden ist und es schwierig sein kann, die zu bekommen Windel, die eng um kleine Babyschuhe passt. Aus diesem Grund empfehlen wir die All-in-two-Windel normalerweise nicht für Neugeborene.

IN SUMME
Alle Kinder sind unterschiedlich und Stoffwindeln sind wirklich etwas, mit dem Sie experimentieren müssen, um herauszufinden, womit Sie sich wohlfühlen. Unser bester Tipp ist, ein paar verschiedene Modelle zu haben und nach Bedarf zu kombinieren. Einige größenangepasste Windelhosen zusammen mit geformten Frotteewindeln sollten das Grundgerüst sein. Wenn das Baby aus seinen Windeln herausgewachsen ist, ist der Wiederverkaufswert von Stoffwindeln relativ hoch. Auf Facebook gibt es gute Kauf- und Verkaufsgruppen, in denen Sie herausgewachsene Windeln verkaufen können. Oder um für zukünftige Geschwister oder andere Babys in Ihrer Nähe zu sparen.

Viel Glück und wie schön, dass du an Stoffwindeln denkst!